Stuttgart, 17. November 2023 – FluxAir, eine Tochtergesellschaft der APG-Groupe, ist stolz darauf, die Eröffnung der Buchungen für ihr neues Winterflugprogramm 2023/2024 ab Stuttgart bekannt zu geben. Dieses erweiterte Angebot umfasst eine Reihe von aufregenden Destinationen, die sowohl für Geschäftsreisende als auch für Urlauber attraktiv sind.

Vielfältiges Flugangebot

Das neue Flugprogramm von FluxAir beinhaltet regelmäßige Verbindungen zu verschiedenen beliebten Zielen. Bis zu neun Mal die Woche geht es direkt von Stuttgart mit FluxAir nach Berlin. Innerdeutsch ist auch an ausgewählten Tagen Hamburg im Angebot. Zusätzlich geht es im Winterflugplan jeden Samstag nach Graz. Für Gäste die gerne mehr Ziele entdecken möchten gibt es auch eine vielzahl an Verbindungen zu den FluxAir Drehkreuzen in Paris, Nimes und Jönköping.

Neue Airbus A220 für Ein Hochmodernes Flugerlebnis

Mit dem Einsatz der neuen Airbus A220 Flugzeuge ab Stuttgart verpflichtet sich FluxAir, ein erstklassiges Flugerlebnis zu bieten. Diese Flugzeuge sind bekannt für ihre fortschrittliche Technologie und bieten sowohl Komfort als auch Effizienz.

Jetzt Buchen und Winterabenteuer Planen

Passagiere können ab sofort Flüge für das Winterprogramm 2023/2024 buchen. Entdecken Sie die aufregenden Ziele und planen Sie Ihre nächsten Reisen mit FluxAir.
Für weitere Informationen und Buchungen besuchen Sie bitte unsere Website.

Ende der Verbindungen am Mannheim

Wie breits im August angekündigt wird FluxAir mit der Aufnahme der Flüge ab Stuttgart alle Verbindungen ab Mannheim (MNN) einstellen. Ledigleich die Verbindung nach Hof-Plauen wird statt Mannheim (MNN) weiterhin zum Mannheim City Airport durchgeführt. Die Einstellung der Flüge bzw. der Wechsel des Flughafens erfolgt zum 01.01.2024. Falls Sie im Jahr 2024 mit FluxAir ab Mannheim fliegen möchten, prüfen Sie bitte vorher ihre Buchungsbestätigung.

fluxair

COPYRIGHT © 2024 Marius Kauling | Impressum