Die APG Group gibt mit großer Freude bekannt, dass sie ein umfassendes Rebranding durchgeführt hat. Als Teil dieses Prozesses wurden einheitliche Logos für die APG Group sowie alle Flughäfen der Gruppe eingeführt. Diese Neugestaltung soll die Einheitlichkeit und die Zugehörigkeit zur APG Group betonen.

Das neue Branding reflektiert die Werte und die gemeinsame Identität der APG Group und ihrer Flughäfen. Die neuen Logos zeichnen sich durch ein modernes Design aus, das die Dynamik und Innovationskraft der Gruppe widerspiegelt. Durch die Vereinheitlichung der Logos wird die Zusammengehörigkeit innerhalb der Gruppe gestärkt und ein konsistenter Markenauftritt auf internationaler Ebene gewährleistet.

„Das Rebranding ist ein wichtiger Schritt für die APG Group, um unsere Präsenz auf dem globalen Markt zu stärken und unsere Identität als führender Akteur in der Luftfahrtbranche zu festigen“, sagte Dr. Felix Keller, CEO der APG Group. „Die Einführung einheitlicher Logos für alle unsere Flughäfen unterstreicht unsere gemeinsame Mission, erstklassige Dienstleistungen anzubieten und ein herausragendes Reiseerlebnis für unsere Passagiere zu schaffen.“

Die neuen Logos werden schrittweise auf allen Kommunikations- und Marketingmaterialien der APG Group sowie an den Standorten der Flughäfen weltweit eingeführt. Die APG Group freut sich darauf, mit dem neuen Branding eine noch stärkere Präsenz zu etablieren und ihre Position als führender Anbieter in der Luftfahrtindustrie weiter auszubauen.

Aufgrund der Individualität der Airlines FluxAir und RentJet werden diese ihre eigene Corporate Identity behalten. Jedoch wird auch hier stärker auf die Zugehörigkeit zur Gruppe hingewiesen werden.

Für weitere Informationen zur APG Group besuchen Sie bitte unsere offizielle Website unter apg-group.de.

COPYRIGHT © 2024 Marius Kauling | Impressum